SHOP News & Articles Contact Impressum

Distanzmessung mit YDLIDAR X4


#1

Hallo, wir planen die Distanzmessung mit einem YDLIDAR X4 eines Bowlingballes zu messen. Der Scanner soll mit einem Arduino - Mega ausgelesen werden um die Distanzwerte und Winkel als Werte zu erhalten - im ersten Schritt mit dem Seriellen Monitor. Ist das prinzipiell möglich ?


#2

Hallo und herzlich Willkommen in unserem Forum :robot:

Sowohl der YDLiDAR als auch die RPLiDAR verfügen über eine UART Schnittstelle die mit externem Adapter (welcher dem Lieferumfang beiliegt) auf USB konvertiert wird.

Die Positionsmessung und Auswertung sollte aufgrund dessen mittels Arduino kein Problem darstellen, lediglich die Winkelmessung müsste selbst implementiert werden.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Woche und viel Spaß bei der Umsetzung Ihres Projekts
MYBOTSHOP Support :robot:


#3

Danke, aber ich habe die Dokumente zum YDLIDAR X4 mal durchgesehen…der Arduino UNO hat ja nur eine serielle Schnittstelle - sollte ich da gleich mit dem MEGA planen ? Gibt es schon einen Anschlußplan LIDAR - Arduino MEGA ?

LG
xxal


#4

Hallo xxal,

den YDLiDAR X4 haben wir leider nicht mehr im Programm, weswegen ich zu einem RPLiDAR (www.mybotshop.de/SLAMTEC) raten würde. Bei den RPLiDAR gibt es bereits eine fertige Bibliothek zur Integration mittels Arduino: https://github.com/robopeak/rplidar_arduino
Bei Verwendung eines Arduino Uno’s würde ich Ihnen raten die Hardware UART mit dem LiDAR zu verbinden und mittels “SoftwareSerial” eine zweite UART Schnittstelle zum Datentransfer aufzubauen.

Wir wünschen Ihnen einen schönes Tag!
MYBOTSHOP Support :robot:


#5

O.K. - vielen Dank - werde ich mir mal anschauen.